ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

Lauf-Saison startet auch in Ingolstadt

Erstellt von Ralf Marquart | |   Triathlon & Laufsport

Die vierte Auflage des Frühjahrs-Waldlaufes in Zuchering bildete heuer am 25. März den Auftakt zum Ingolstädter Laufcup.

Das sonnige, trockene Wetter mit angenehmen Temperaturen, die schöne Strecke (vier Runden im Zucheringer Wald mit insgesamt 9 Kilometern) und die gute Organisation des ausrichtenden LifePark Max Ingolstadt e.V. sorgten für eine erneut deutlich angestiegene Anzahl der Starter. Sieben davon gingen für den ESV ins Rennen. Dabei errangen zwei ESV-Damen Podiumsplätze in ihren Alterklassen: Jenny Markert belegte in der Hauptklasse ebenso den dritten Platz wie Manu Mayer in der Klasse ab 35 Jahren.

Fünf Wochen vor dem Ingolstädter Halbmarathon bot diese Veranstaltung so eine gute Gelegenheit für einen Form-Check. Nun sollte also jeder Teilnehmer Bescheid wissen was im Hinblick auf das größte Lauf-Event im Raum Ingolstadt in Sachen Training noch zu tun ist und womit er oder sie am 29. April in etwa rechnen kann.

Zurück